TIP DER REDAKTION | The Esprits – Stay A Rebel Tour 2016

Das Quartett gründete sich 2012 und hat im zarten Durchschnittesalter von 20 Jahren bereits mehr auf dem Buckel als so mancher bierbäuchige Rockmusiker. Man spielte über 200 Shows deutschlandweit, Band-Contests wurden gewonnen und verschwanden wieder in der Bedeutungslosigkeit.

Entertainment, gepaart mit Popappeal und Tanzbarkeit ist der Kern ihrer Faszination.

The Esprits tauchen liebend gerne in der Indie-Rock Schublade ab, die man sich mit Mando Diao, The Hives, Arctic Monkeys und The Kooks teilt. Popkulturell zeitgemäß erzählen die Texte nicht von Selbstzerstörungsfantasien sondern vermitteln die Stimmung einer jungen Generation: Erwachsenwerden und bierselige Bekanntschaften, den Spaß am Leben und kurzweilige Unterhaltung.

The Esprits zählen zur Generation der „digital natives“ und das sieht man an der Aktivität ihrer Social Kanäle. Die Musiker verstehen sich als kreative Entertainer auch neben der Bühne. Das erklärt mehr als 10.000 Follower bei Instagram und einen Zuwachs von über 1000 Facebook Fans innerhalb kürzester Zeit. Die Band trifft den Nerv ihrer Fans.

Nach mehr als 45 Shows in diesem Jahr, erschien das Debütalbum „Stay A Rebel“ am 29.01.2016. Ein Album voll mit großartigen Songs. Ehrlich und ungestüm, immer mit einem Auge auf der Hookline. Produzent Arne Neurand (Horus Studios Hannover) und Jason Nye setzten ihre Akzente im Arrangement von Sounds und Songs. „Move Like You“ ist absolut tanzbar, party- und abgehtauglich. „I Don’t Care“ ist rotzig gespielter Rock mit solidem Popfundament.

Das Album „Stay A Rebel“ ist ein erstes Lebenszeichen der Indie Rocker The Esprits und ein Statement zugleich. Stücke wie die erste Single „TV Show“ unterstreichen rotzfrech die ungestüme Art und Weise Songs zu schreiben. Hier werden Geschichten und Erlebnisse der jungen Combo zu Musik gemacht.

„Stay A Rebel“ ist ein legendäres Erstlingswerk, ein Album voll mit großartigen Songs. Harte Riffs, treibendes Schlagzeug und immer ein Auge auf die Hookline, man kann nicht anders als diese Stücke feiern.

The Esprits geben von der ersten Sekunde an Vollgas und wissen so ziemlich genau wo sie hin wollen, auf die Bühne. Seit 2014 tourt die Band durch ganz Deutschland.

Zur Veröffentlichung des Albums STAY A REBEL findet im Februar und März 2016 eine deutschlandweite Club-Tour statt.

  • 05.03. Bamberg Live Club
  • 12.03. Nienburg Kulturwerk
  • 18.03. Göttingen Exil
  • 23.03. München Villa Club
  • 24.03. Hannover Musikzentrum
    weitere Termine folgen.

[divider]

[divider]

The Esprits LIVE beim Fährmannsfest 2016

[divider]

KonzertReview Partner