03.05.2015 – Casper – Geheimkonzert – Bei Chez Heinz Hannover

Geheimgig mit Casper! Mit dem ersten von insgesamt sechs „Geheimkonzerten“ startete der Deutsch-Rapper Casper am Sonntaganend in Hannover. Beim ersten Gig der kleinen Tour mussten die Fans mit sogenannten Hashtags und 3.000 Posts im sozialen Netzwerk Facebook einen Landkarte freispielen, in der der geheime Auftrittsort des gebürtigen Bösigfelders aufgelöst wurde.

In Hannover war der legendäre Keller des Bei Chez Heinz der Auftrittsort und diese Nachricht sprach sich herum wie ein Lauffeuer. Die Schlange für die begegehrten pinken Bändchen reichte bis ans Ende der Liepmannstrasse, doch nur rund 400 treue Fans hatten Glück und ergatterten eines der Bänder, die ab 19:30 Uhr zum Einlass galten.

Der Lindener Club war rappelvoll als Casper zusammen mit seinem DJ für den Abend die Bühne betrat und die Stimmung war prächtig. Die treuesten Fans waren dabei und ihrem Idol so nah, wie es auf einem normalen Konzert niemals wieder der Fall sein wird. Die Bühne war rund 50 cm hoch und zwischen Publikum und Künstler war kein einziger Zentimeter Platz, denn anders als bei den grossen Shows verzichteten Künstler, Managemnet und der örtliche Veranstalter Hannover Concerts auf ein Absperrgitter und so wurde der Abend zu einer einzigen, kleinen, aber feinen und persönlichen Party.

Bunt gemischt war die Setlist, die sich Casper mit seinem DJ ausgedacht hatte um seine Fans auf die bevorstehenden „Castivals“ einzustimmen. Er behielt mit der Auswahl Recht und begeisterte seine Fans mit einem 65 Minütigen intensiven, aber intimen, Set.

Begeistert und triefend nass verließen die Fans das Bei Chez Heinz und auch Casper zeigte sich anschließend via Facebook begeistert, womit es ein perfektes Warmup für das am 5. Juni 2015 stattfindende Castival auf der EXPO Plaza war, wo mit K.I.Z. und Kraftklub zudem noch richtig brutale Verstärkung ansteht um Hannover mal endgültig richtig abzurocken.

[divider]

[divider]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.